Pocket Park Strackgasse

Pocket Park Strackgasse

Pocket Park heißt übersetzt "Westentaschenpark" und beschreibt eine eher kleine Fläche mit Aufenthaltscharakter. Der Pocket Park in der Strackgasse soll als Anwendungsbeispiel des Freiraum- und Platzkonzeptes bis Herbst 2024 aufgewertet werden. 

Vor dem Modegeschäft Anamori besteht bereits eine Strauchpflanzung mit Sitzbänken, die jedoch ungünstig ausgerichtet und dimensioniert sind. Dieser Bereich soll mit einem potenziell großen und schattenspendendem Baum in Anlehnung an einen alten Dorfplatz aufgewertet werden. Die vorhandenen Sitzbänke verbleiben am Ort und werden durch dieselben Modelle die an anderer Stelle ungenutzt stehen ergänzt.   

Weitere Infos folgen in Kürze