Rathaus

stadtpolizei

Aufgaben der Stadtpolizei
Ordnungspolizei_Schriftzug_oRand.jpg

Die Stadtpolizei nimmt vielfältige Aufgaben zur Aufrechterhaltung der Regeln wahr, welche erforderlich sind, um ein gemeinschaftliches Leben so reibungslos wie möglich zu gestalten.
Dazu zählen beispielsweise die Gefahrenabwehr nach HSOG, Gesundheitsaufsicht (PsychKHG), Jugendschutzrecht, Straßenverkehrsrecht, Überwachung des fließenden und des ruhenden Verkehrs

  • Gefahrenabwehr (nach HSOG)
    • Sofortige Störungsbeseitigung bei Unfällen und Straftaten
    • Schutz privater Rechte, sofern gesetzlich vorgesehen
    • Erteilung von Platzverweisen bei störendem oder gefährdendem Verhalten
    • Hilfeleistungen aller Art
  • Gesundheitsaufsicht (PsychKHG)

    zwangsweise Unterbringung von psychisch kranken Personen bei Gefahr

  • Jugendschutzrecht
    • Zuführung an die Eltern
    • Zuführung an Jugendamt oder Polizei

Merkblätter des Amtes für Lebensmittelüberwachung, Tierschutz und Verbraucherwesen des Hochtaunuskreises:

  • Anforderungen an den Stand
  • Lebensmittelrechtliche Vorschriften | Kenntlichmachung von Zusatzstoffen mit Musterspeisekarte

Merkblätter der Brandschutzdienststelle der Stadt Oberursel (Taunus) zu:

  • Brandschutzvorkehrungen
  • Sichere Verwendung von Flüssiggas

Auszug aus dem Jugendschutzgesetz

Merkblatt für die Installation und den Betrieb von Trinkwasseranlagen auf Volksfesten, Messen und ähnlichen Veranstaltungen


Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.
Keine weiteren Abteilungen gefunden.

Ihr Ansprechpartner:

Alexander Brandenberger
Abteilungsleiter
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.