Fischerstechen

Platzwechsel jetzt!

RUNTER VOM SOFA – REIN IN DIE BEWEGUNG
Initiative Platzwechsel - Bewege dein Leben!

AUF GEHT´S ORSCHEL – PLATZWECHSEL JETZT!


KOSTENLOS SPORT UND BEWEGUNG IN DEINER STADT

Runter vom Bürostuhl und rein in die Bewegung an der frischen Luft!


IDEE UND ZIEL VON PLATZWECHSEL

Wer sich bewegt, gewinnt: mehr Lebensfreude, bessere Gesundheit und Wohlbefinden. Dafür haben sich Betriebskrankenkassen und die Team Gesundheit GmbH mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als Partner zu einer Initiative zusammengeschlossen: Mit „Platzwechsel – Bewege dein Leben!“ wollen sie der Zielgruppe junge Erwachsene nicht nur mehr Spaß an Bewegung vermitteln. Zudem wollen die Initiatoren diese Menschen auch dazu motivieren, ihren Alltag aktiver zu gestalten.

So unterstützt das Projekt die Bewegungsförderung in Kommunen und Städten. Gleichzeitig schafft es auf Basis kostenfreier Bewegungsangebote nachhaltige Strukturen.

Seit Sommer 2019 fand erstmalig der "Platzwechsel" in Oberrusel statt.



  • Nordic Walking

    Nordic Walking ist eine aus Finnland stammende Ausdauer- und Gesundheitsportart. Für die Athleten aus den Bereichen Langlauf, Biathlon und der nordischen Kombination wurde Nordic Walking als Sommer-Trainingsmethode entwickelt. Das Wort Walking bedeutet „Gehen“. Nordic Walking ist eine Kombination aus Gehen und Skilanglauf.

    Nordic Walking avanciert mittlerweile zum Breitensport und erfreut sich wachsender Beliebtheit bei jung und alt. Der Vorteil ist der leichte Einstieg und die positive körperliche Belastung. Beim Nordic Walking werden die Beinmuskulatur und der Oberkörper trainiert. Dieses Ganzkörpertraining wird mit speziellen, leichten Laufstöcken aus Carbon/Glasfasermischung optimiert. Ein klasse Sport also für jeden, der auf einfache Art lästigem Winterspeck vorbeugen sowie Herz- und Kreislauf trainieren will

    und - unsere Taunuslandschaft mit ihren sanften Hügeln ist dafür ideal!

  • Walking Park Oberursel

    Der Nordic Walking Park Oberursel umfasst drei Routen über neun, sieben und fünf Kilometer Länge und unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

    Ausgangs- und Endpunkt für alle drei Strecken ist der Parkplatz oberhalb des Schillerturmes in der Altkönigstraße. 
    Von hier aus führen die Wege vorbei an der Klinik Hohe Mark, zur Hühnerbergwiese, über die Uhlandsruhe und über das Franzoseneck, die längste Strecke führt an der Stierstadter Heide vorbei.

    Schwarze, rote und blaue Strichmännchen mit Walkingstöcken markieren die unterschiedlichen Strecken.

    Der Walking Park wurde im Jahr 2008 vom Naturpark Hochtaunus und der Stadt Oberursel angelegt. Die Initiative hierzu ging vom Radfahrclub Bommersheim aus, der auch die Patenschaft für den Walking Park übernommen hat.

    Rund 40 Frauen und Männer des RC Bommersheim treffen sich in der Sommersaison (1. Mai bis 31. August) jeweils dienstags um 19 Uhr am Schillerturm zum gemeinsamen Walken in verschiedenen Gruppen.

    Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger sind immer willkommen!

    Infos beim RC Bommersheim

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.