Stadtansicht

StadtFührungen 

IN OBERURSEL
STADTFÜHRUNGEN IN OBERURSEL

Erleben Sie Oberursel bei einem Stadtrundgang oder bei einer unserer abwechslungsreichen Themenführung. 

Alle aktuellen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

  • Altstadtführung

    Jeden ersten Samstag im Monat erwartet Sie ein spannender Rundgang durch die Altstadt mit vielen Informationen zur Oberurseler Geschichte.

  • Führung über den Keltenrundwanderweg

    Jeden zweiten Samstag in den Monaten April bis Oktober können Sie den Spuren keltischen Lebens bei einer Führung durch das Heidetränk-Oppidum folgen. Der Rundwanderweg führt Sie auf einer Strecke von ca. 4,3 km vorbei an den markantesten Stellen der ehemaligen keltischen Siedlung.

  • Führung auf dem Mühlenwanderweg

    Oberursel ist als Stadt der Mühlen bekannt. 42 Mühlen gab es von der Hohemark bis zur Mündung des Urselbachs in die Nidda, davon 34 auf Oberurseler Gemarkung. Ein etwa vier Kilometer langer Wanderweg führt an den Mühlenstandorten des Urselbachs und seiner Werkgräben entlang. Während dieser Führung bekommen Sie einen Einblick über die Wandlung der Mühlen. 

  • Camp King

    Reichssiedlungshof, Durchgangslager für Gefangene, US-Army Gelände - Auf dieser spannenden Erkundungstour durch das ehemalige "Camp King" erfahren Sie interessante Details zur Nutzung dieses Geländes in der Zeit zwischen 1933 und 1993.

  • St.-Ursula-Führung mit Turmbesichtigung
  • Jüdisches Leben in Oberursel

    Bei diesem Rundgang bekommen Sie einen Einblick in die "Geschichte der jüdischen Gemeinde" und die Lebenswege jüdischer Familien in Oberursel.

  • Klinik Hohe Mark

    Hier erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der "Hohemark". Im Anschluss werden Sie über die Historie und aktuelle Arbeit des Oberurseler Fachkrankenhauses für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik informiert.

  • Keltenführung  "Führung über die Altenhöfe"
  • Deutscher Mühlentag
  • Führung "Krieg und Frieden"
  • Sonderführung "Keltische Sagen und Mythen"
  • Tage der Industriekultur
  • Tag des offenen Denkmals
  • Kräuter Tour

    Wildkräuter bereichern den Speiseplan, sind gesund, regional und immer frisch verfügbar. Auf der Kräuter Tour lernen Sie viele Köstlichkeiten kennen, die sich am Wegesrand als Unkraut tarnen. 

Anmeldung für Gruppen

Sofern Termine für Gruppenführungen gewünscht werden - auch in englischer oder französischer Sprache - oder thematische Schwerpunkte wie Stadtmauer, Mühlen, Alter Friedhof/Kreuzkapelle, dann richten Sie bitte Ihre Anfragen an unsere Tourist-Info:

Tourist-Information im Vortaunusmuseum
Marktplatz 1
61440 Oberursel (Taunus)
Tel.: 06171 502-232
E-Mail: tourismus@oberursel.de


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.