Information

Trauerhallen wieder geöffnet

Trauerhallen wieder geöffnet

Die Mitte März aufgrund der Corona-Pandemie angeordnete Schließung der Trauerhallen wurde aufgehoben, Trauerfeiern können nun wieder stattfinden – natürlich unter Einhaltung der Abstandsregelungen und der Maskenpflicht. 

Die zu­lässigen Personenzahlen für eine Trauerfeier, sowohl am Grab als auch in der Trauerhalle,  werden zwischen der Stadt (Standesamt/ BSO) und der Pietät geregelt und der betroffenen Familie bzw. den Angehörigen seitens der Pietät kommu­niziert.

 

Hans-Georg Brum

Bürgermeister

 

 

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.