bürgerbeteiligung

Stadtverordnetenversammlung am 29. September wird wieder als Livestream übertragen

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 29. September wird wieder als Livestream übertragen

Auch die kommende Stadtverord­netenversammlung am Donners­tag, 29. September um 19.30 Uhr, wird wieder im Livestream übertragen. Hierzu wird auf der städtischen Homepage www.oberursel.de an diesem Tag ein entsprechender Link zum Live­stream ein­gerichtet.

Auf www.oberursel.de gibt es verschiedene Mög­lichkeiten, um sich vorab über diese Sitzung wie auch andere Gremientermine zu informieren. Direkt auf der Startseite findet sich unter „Schnelle Links“ die Rubrik „SITZUNGSTERMINE UND DOKUMENTE“. Klickt man diese an, öffnet sich eine weitere Seite. Dort sind alle Dokumente zu den einzelnen Gremien­sitzungen gebündelt. Rechts auf der Seite sind unter dem Titel „Kommunale Bürgerinfo“ weiter aufge­fächerte Informationen verfügbar. Dort finden sich bei­spielsweise Infos zu den einzelnen Gremien und Mandatsträger/innen. Alternativ kann auch der direkte Link https://www.oberursel.de/de/rathaus/politik/ ein­gegeben werden.

Um die Sitzungsabläufe transparenter zu gestalten, wurde außerdem die Rubrik häufig gestellte Fragen („FAQ“) eingerichtet. Sie dient der Orientierung und hilft dabei, sich im Vorfeld der Stadtverordneten­sitzungen zu informieren. Die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen sind ebenso unter „Sitzungstermine und Dokumente“ > „Sitzungen“ zu finden.

Wer im Zusammenhang mit den Sitzungen Fragen, Anregungen oder Hinweise hat, kann sich gerne an das Büro der Gremien wenden. Entweder telefonisch unter 06171 502-360 oder -359 bzw. per E-Mail unter gremienbuero@oberursel.de.

Lothar Köhler

Stadtverordnetenvorsteher