hilfe für wohnungssuchende

"Fit für Wohnen" - kostenlose Schulungsreihe mit neun Modulen

Kostenlose Schulungsreihe „Fit für Wohnen“ als Hilfe für alle Wohnungssuchenden startet am 1. Juni

Vorbeikommen, mitmachen, und die Chancen auf eine Wohnung erhöhen, ist das Ziel.

Start der Schulungsreihe „Fit für Wohnen“ des Caritasverband Hochtaunuskreis, finanziert durch die Aktion Mensch und in Kooperation mit der Stadt­verwaltung Oberursel (Taunus) mit insgesamt neun Modulen ist am Mittwoch, 1. Juni 2022, von 10.00 bis 12.00 Uhr, in den zentral gelegenen Räumlichkeiten der International Christian Fellowship, Hohemark­straße 75, in Oberursel. Für eine angenehme Lern­situation und regen Austausch stehen Getränke und Stückchen bereit. 

Das kostenfreie Schulungsangebot vermittelt Inhalte und Methoden zur Wohnungssuche, Voraussetz­ungen zur Anmietung, dem Umgang mit einer Woh­nung bis hin zu einer attraktiven Wohnungsbewerbung plus Zertifikat. Auf einzelne Fragestellungen und Anliegen zum breitgefächerten Thema „Wohnen“ freut sich Frank Rüther, Koordinator von „Fit für Wohnen“ beim Caritasverband Hochtaunus, und heißt alle Interessierten herzlich zum ersten Modul willkommen.

Eine Anmeldung kann vor Ort wie auch vorher erfolgen.

Als Ansprechpartner, Koordinator und Schulungsleiter steht Frank Rüther vom Caritasverband Hochtaunus per Telefon: 0151 65862264 sowie E-Mail: ruether@caritas-hochtaunus.de gerne zur Verfügung oder bei der Stadtverwaltung Oberursel (Taunus) kooperierend Ellen Gromes per Telefon 06171 502-276 sowie E-Mail: ellen.gromes@oberursel.de. 

Christof Fink

Erster Stadtrat