hilfe vor ort

Freiwillige helfen weiterhin bei Einschränkungen durch Corona

Freiwillige helfen weiterhin bei Einschränkungen durch Corona

Seit März, mit Beginn der coronabedingten Ein­schränkungen, haben sich über 250 Freiwillige bei der Ehrenamtsagentur der Stadt, dem Netzwerk Bürgerengagement Oberursel (NBO) gemeldet, die bereit sind, ihre Mitbürger/innen zu unterstützen, wenn diese ihre Wohnung nicht verlassen sollen oder wollen.

Ob Einkaufshilfe erforderlich oder das Haustier zu versorgen: Oberurseler/innen, die Unterstützung benötigen, können sich an das NBO wenden unter Tel. 06171 502-180 oder per E-Mail unter zeit_spenden@oberursel.de. Das Online-Formular zur Anforderung von Hilfeleistungen finden Sie auch unter www.corona-oberursel.de

Christof Fink

Erster Stadtrat