verkehr

Oberstedten hat ab 1. Oktober wieder ein Carsharing-Fahrzeug

Oberstedten hat wieder ein Carsharing Fahrzeug 

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Rückgang der Nutzerzahlen hatte das Carsharing-Fahrzeug in Oberstedten vorerst seinen Platz räumen müssen. Jetzt aber gibt es gute Neuigkeiten!

Ab Donnerstag, 1. Oktober 2020, wird die Firma book-n-drive am Alten Rathaus in Oberstedten, Kirchstraße, erneut ein Carsharing-Fahrzeug platzieren.

Ob sich der Standort zu einem dauerhaften Angebot entwickeln wird, hängt wesentlich von der Nutzung ab.

„Wir danken book-n-drive für den neuen Anlauf, auch im Stadtteil Oberstedten ein Carsharing-Angebot einzurichten. An die Einwohnerinnen und Einwohner appellieren wir, das Angebot jetzt auch zu nutzen. Dauerhaft wird die Firma book-n-drive den Standort nur halten, wenn er wirtschaftlich betrieben werden kann“, so Erster Stadtrat Christof Fink.

Das Ausleihen des Carsharing Fahrzeuges ist einfach: Interessierte können sich unter www.book-n-drive.de kostenfrei anmelden und bei City Zweirad, Korfstraße 2 in Oberursel, freischalten lassen. Per Internet oder App wird ein Auto ausgewählt und reserviert bzw. gebucht. Die Öffnung des Autos erfolgt mittels Kundenkarte. Neben der Fahrt entstehen keine weiteren Kosten – nur wer wirklich fährt, zahlt auch etwas.

Christof Fink

Erster Stadtrat 

 

 

 

 

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.