verkehr

Oberstedten hat ab 1. Oktober wieder ein Carsharing-Fahrzeug

Oberstedten hat wieder ein Carsharing Fahrzeug 

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Rückgang der Nutzerzahlen hatte das Carsharing-Fahrzeug in Oberstedten vorerst seinen Platz räumen müssen. Jetzt aber gibt es gute Neuigkeiten!

Ab Donnerstag, 1. Oktober 2020, wird die Firma book-n-drive am Alten Rathaus in Oberstedten, Kirchstraße, erneut ein Carsharing-Fahrzeug platzieren.

Ob sich der Standort zu einem dauerhaften Angebot entwickeln wird, hängt wesentlich von der Nutzung ab.

„Wir danken book-n-drive für den neuen Anlauf, auch im Stadtteil Oberstedten ein Carsharing-Angebot einzurichten. An die Einwohnerinnen und Einwohner appellieren wir, das Angebot jetzt auch zu nutzen. Dauerhaft wird die Firma book-n-drive den Standort nur halten, wenn er wirtschaftlich betrieben werden kann“, so Erster Stadtrat Christof Fink.

Das Ausleihen des Carsharing Fahrzeuges ist einfach: Interessierte können sich unter www.book-n-drive.de kostenfrei anmelden und bei City Zweirad, Korfstraße 2 in Oberursel, freischalten lassen. Per Internet oder App wird ein Auto ausgewählt und reserviert bzw. gebucht. Die Öffnung des Autos erfolgt mittels Kundenkarte. Neben der Fahrt entstehen keine weiteren Kosten – nur wer wirklich fährt, zahlt auch etwas.

Christof Fink

Erster Stadtrat