Information

Oberurselfahrt 23.09.20 abgesagt

Oberurselfahrt  abgesagt – neue Erreichbarkeit der Senioren-beauftragten

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Oberurselfahrt für Seniorinnen und Senioren der Stadt Oberursel, die für den 23.09.2020 terminiert war, abgesagt.

Für alle Fragen von Seniorinnen und Senioren (insbesondere für solche ohne Internetzugang) steht die städtische Seniorenbeauftragte Katrin Fink zur Verfügung. Sie ist immer  montags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 12 Uhr telefonisch erreichbar unter 06171 502 289 – außerhalb dieser Zeiten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen oder Kontakt per Mail unter Katrin.Fink@oberursel.de.

Unter www.oberursel.de/de/leben-wohnen/oberursel-fuer/seniorinnen-senioren/seniorenbeauftragte/ hat die Seniorenbeauftragte zudem eine Linkliste mit Informationen und Tipps für Seniorinnen und Senioren während Corona-Pandemie erstellt.

 

Christof Fink

Erster Stadtrat

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.