termin

7. Ausbildungstour: Anmeldungen für Unternehmen noch bis 04.01.19

7. Ausbildungstour in Oberursel am 8. März 2019 – Unternehmen können sich jetzt noch anmelden

Am 8. März 2019 findet die 7. Ausbildungstour in Oberursel (Taunus) statt. Dabei werden interes­sierte Schüler/-innen mit Bussen zu den teilnehmen­den Ausbildungsbetrieben in der Stadt gefahren. Viele Arbeitgeber haben bereits bestätigt, dass sie wieder dabei sind und in ihren Räum­lichkeiten die Ausbildungsberufe und das Unter­nehmen präsen­tieren. Noch können sich Oberurseler Unternehmen sowie Betriebe und Organisationen aus der Region zur Teilnahme anmelden!

Die Betriebe präsentieren in ihren Räumlichkeiten Ausbildungsberufe und Karrieremöglichkeiten im Unternehmen. Informiert wird dabei über alle mög­lichen Ausbildungswege, von Praktikum über klassi­sche Ausbildungsplätze bis hin zu den dualen Studiengängen.

Oberurseler Unternehmen, die keine Möglichkeit ha­ben, ihren Betrieb in den eigenen Räumlichkeiten zu präsentieren, aber auch andere Arbeitgeber und Organisationen aus der Region, können sich ge­sammelt an einem Stand in der Hochtaunusschule präsentieren.

Die Oberurseler Ausbildungstour 2019 findet am Freitag, 8. März 2019, von 12.00 bis 16.00 Uhr statt. Partner des Projekts sind die Agentur für Arbeit, die IHK Frankfurt, die Kreishandwerkerschaft und Innungen des Kreises, OloV (die hessenweite Strategie zur "Optimierung der lokalen Vermittlungs­arbeit" in Ausbildung), sowie die Goethe Universität Frankfurt.

Alle weiterführenden Schulen des Hochtaunus­kreises, des Frankfurter Nordens und des Main-Taunus-Kreises werden adressiert.

Magazin zur Ausbildungstour

Flankierend zur Tour wird wieder ein Magazin herausgebracht. Mit einer Auflage von 140.500 Exemplaren richtet sich die Publikation an Eltern und Schüler aus dem gesamten Hochtaunusgebiet und informiert über die Ausbildungstour, teilneh­mende Unternehmen und mögliche Ausbildungs­plätze.

Tour-Moderator Christoph Hoffmann

Christoph Hoffmann, Anchorman von RTL II News, wird wieder in den Schulen der Region unterwegs sein, um die Tour vorzustellen. Dabei wird er mit über 2.000 Schülern und mit vielen persönlich in ihren Klassen sprechen.

Über die Elternbeiräte werden die Eltern der in Frage kommenden Klassen der Region zwei Mal per E-Mail zur Ausbildungstour informiert.

Infoabend im Vorfeld

Einen Infoabend zum Thema „Richtige Berufswahl“ gibt es am Dienstag, 19. Februar 2019, von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Großen Sitzungssaal des Oberurseler Rathauses. Für die Unternehmen besteht die Möglichkeit, sich in diesem Rahmen mit einem Info-Point zu präsentieren.

Unternehmen können sich anmelden

Interessierte Unternehmen können sich auf der Internetseite der Stadt Oberursel (Taunus) www.oberursel.de/de/wirtschaft-stadtentwicklung/wirtschaftsfoerderung/ausbildungstour/ informieren und anmelden.

Fragen zur Ausbildungstour 2019 beantwortet die Wirtschaftsförderung Oberursel unter Tel: 06171 502-284 oder per E-Mail unter: wirtschaftsfoerdung@oberursel.de

ANMELDESCHLUSS für Unternehmen ist Freitag, 4. Januar 2019.

Hans-Georg Brum

Bürgermeister

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.