Internet

Homepage Oberursel

Alles neu auf www.oberursel.de

Wer seit gestern auf www.oberursel.de unterwegs ist, wird sich verwundert die Augen reiben – denn die städtische Internetseite hat sich ein neues Outfit zugelegt.

Zehn Jahre lang bot sich den Usern das gleiche Bild, erneuert in Teilen zum Hessentag und zuletzt 2014. „Passend zum Frühjahr hat die Homepage nun einen frischen, modernen Look erhalten. Die Zeit war reif für eine Neugestaltung, zumal auch Teile der Technik nicht mehr auf dem neuesten Stand waren“, erklärt Bürgermeister Brum.

Die technische Seite kommt von der ekom21, die bereits seit vier Jahrzehnten Kommunalverwaltungen in Hessen betreut und von der die Stadt Oberursel (Taunus) viele ihrer IT-Dienste und Anwendungen bezieht.  

„Künstlerisch“ – wenn man es so nennen kann, hat sich eine Arbeitsgruppe der Stadtverwaltung mit dem Layout und der Seitenstruktur beschäftigt. Alle Inhalte wurden geprüft und redaktionell bearbeitet. Die Konzeption und kreative Umsetzung lag verantwortlich bei den beiden Redakteurinnen Kristin Vlk und Michaela Suarez. „Eine tolle, kreative und intensive Entwicklungszeit ist zu Ende. Schade, denn es hat uns viel Spaß gemacht, der neuen Homepage ein modernes Gesicht zu geben. Aber jetzt freuen wir uns natürlich über das, wie wir finden, gelungene Ergebnis“, so die beiden Redakteurinnen.

Neu auf oberursel.de

Die neue Homepage präsentiert sich locker und leicht mit vielen Bildern. Trotz allem kommen die Inhalte nicht zu kurz.

  • Zur schnelleren Übersicht gibt es das Megamenü, ein Navigationselement, das mehrere Ebenen auf einmal anzeigt. So kann man sich per „mouse over“ rasch orientieren.
  • Eine Schnellzugriffsleiste ist auf jeder Seite sichtbar und ermöglicht damit Zugriff auf die Themen bzw. Seiten:
    Kontakt | Öffnungszeiten | Stadtplan | Veranstaltungen | Anliegen A – Z | Bürgertelefon | Baustellen | Formulare.
  • Natürlich gibt es auch eine hervorragende Volltextsuche, die jederzeit über die Lupe am oberen Bildschirmrand erreichbar ist.
  • Der neue Internetauftritt wurde nicht mehr nach Verwaltungsstrukturen aufgebaut, sondern präsentiert sich themenorientiert. Viele Bilder lockern das Informationsangebot auf und machen neugierig.

Was aber vor allem neu ist: die Homepage ist im Responsive Webdesign programmiert, d. h., die einzelnen Seiten passen sich der Bildschirmauflösung des jeweils genutzten Endgerätes (PC, Tablet, Smartphone) an. Sieht man auf dem PC eine Seite mit zwei Spalten, so werden diese z.B. auf dem Handy untereinander dargestellt. Das Layout der Internetseite ist so flexibel gestaltet, dass es auf allen Endgeräten eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet und der Inhalt schnell vom Besucher erfasst werden kann.

In die Homepage integriert wurde der Hessenfinder, ein landesweiter Informationsdienst der hessischen Landesregierung. Die im Hessenfinder gespeicherten  Informationen  über die Geschäftsbereiche und Abteilungen (www.oberursel.de/de/rathaus/stadtverwaltung/staedtische-einrichtungen) sowie die Leistungen der Stadtverwaltung Oberursel (Taunus) (www.oberursel.de/de/rathaus/buergerservice/anliegen-von-a-z) werden direkt in unserer Homepage ausgegeben.

Für die Oberurseler Firmen gibt es eine neue Branchendatenbank. Zur Aufnahme steht ein Formular zur Verfügung, nach Prüfung durch die Stadtverwaltung werden die Einträge freigeschaltet.  

Auch der Oberurseler Veranstaltungskalender präsentiert sich in neuer Form - Veranstaltungen können online über ein Formular gemeldet werden und erscheinen nach Prüfung und Freigabe durch die Stadtverwaltung im Online-Kalender.

„Jetzt kann ich nur noch sagen, machen Sie sich unter www.oberursel.de selbst ein Bild von der neuen Seite. Wir freuen uns auf Ihre Meinung“, so Hans-Georg Brum abschließend.

 

Hans-Georg Brum

Bürgermeister

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.