home
German
English
Zur mobilen Version von www.oberursel.de
Sie sind hier:   Wirtschaft   Wirtschaftsstandort   Gewerbegebiet Süd  

Gewerbegebiet Süd

Das größte Gewerbegebiet Oberursels liegt im Süden der Kernstadt und ist als traditionell gewachsenes Gewerbegebiet eine Adresse in der Region.

12. Zimmersmühlenlauf


Am 31.08. sollen beim Zimmersmühlenlauf in Oberursel sich Menschen wieder begegnen! Es geht um das integrative Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Der Startschuss fällt um 18 Uhr. Nach dem Lauf findet die beliebte Abschlussparty auf dem Werkstattgelände statt. Infos & Anmeldung

Reliance in Computing

Wir begrüßen die Alptech Elektronik GmbH im Gewerbegebiet Süd, Zimmersmühlenweg 14-18. Alptech bietet qualitativ hochwertige Computertechnologie für Industrieanwendungen, Automation, Überwachungstechnik, Messtechnik und Telekommunikation. Ihr Schwerpunkt liegt auf der kundenspezifischen Herstellung ihrer Geräte.

 

 

KiTa-Betreuung

Die Kindertagesstätte Schatzinsel biete Betreuungsplätze für ansässige Firmen im Gewerbegebiet Süd an. Die Firmen können ein bestimmtes Platzkontingent in der Schatzinsel einkaufen und ermöglichen somit den Mitarbeitern eine Kinderbetreuung. Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Neuhäuser, Tel.: 06171 502241


Sie haben Interesse am Gewerbegebiet Süd? Melden Sie sich gerne! Wir pflegen unsere Flächendatenbank laufend und vermitteln gerne Flächen aus städtischer und privater Hand, auch Bestandsimmobilien.

Kontakt

Ulrike Böhme
Leiterin Wirtschaftsförderung
Tel:  06171 502-250
Fax: 06171 502-7250
ulrike.boehme(at)oberursel.de

Die Global Players der Touristik wie Thomas Cook, Aldiana und Avis sind hier genauso wie der traditionelle Taunus Textil Druck, heute Zimmer & Rohde ansässig. Auch der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) Hessen hat seinen Hauptsitz in Oberursel. Die MDK ist die fachliche Service-Zentrale für Krankenkassen und Pflegeversicherungen. Namhafte Unternehmen des produzierenden Gewerbes wie Outotec, Barth Galvanik, Weppler Filter, sfs intec oder Mabu Pressen sind hier beheimatet. Die Metallfachschule Hessen hat hier ihren Sitz. Neben modernen Technologieunternehmen wie die Tec 5 AG oder ZES Zimmer finden sich auch die großen Versorgungsunternehmen der Stadt BSO (Bau und Service Oberursel) mit Recyclinghof, Stadtwerke und Taunagas.

Im südlichen Teil Weißkirchen finden sich der Japanische Autohersteller Mazda mit seinem Europäischen Design- & Entwicklungszentrum sowie mit De-Sta-Co Europe die Europazentrale eines großen amerikanischen Automobil-Zulieferers.

Im nördlichen Teil an der Pfeiffstraße findet sich eine Agglomeration von mehreren Discountern, ein großer Supermarkt befindet sich in der Verlängerung des Zimmermühlenwegs. Die hochwertige Gastronomie im Kraftwerk und das Mövenpick Hotel ergänzen die gute Infrastruktur in diesem Gebiet.

Der Autobahnanschluss Oberursel Mitte sowie der ABA Frankfurt Heddernheim sind in fünf Minuten zu erreichen. In nur 11 Minuten ist die Messe Frankfurt, in nur 20 Minuten der Flughafen Frankfurt Rhein Main per Auto angefahren. Durch den S-Bahn Haltepunkt Stierstadt und die U-Bahn Haltestelle Bommersheim ist das Gewerbegebiet Süd per ÖPNV ausgezeichnet erschlossen.

EHRENAMT

Infos zum Ehrenamt

Kurz gemeldet

Etwa 2,4 Mio. Euro Landesmittel für Verbesserung der Kläranlage Oberursel-Weißkirchen

23. 11. 2017

BSO sucht Techn. Angestellte/n (Dipl.Ing. Bauingenieurwesen, Architektur oder Facility Management)

22. 11. 2017

Wildschweinzaun-Aufstellung in Stierstadt hat begonnen

22. 11. 2017

Veranstaltungen