home
German
English
Zur mobilen Version von www.oberursel.de
Sie sind hier:   Wirtschaft   Citymanagement   Einkaufen in Oberursel   Fairtrade-Town  

Oberursel ist „Fairtrade-Town“

Ihr Ansprechpartner

Jens Gessner
Rathausplatz 1
61440 Oberursel (Taunus)

Tel:  06171 502-306
Fax: 06171 502-7243
jens.gessner(at)oberursel.de 

Was ist Fairtrade?

Der Faire Handel ist eine internationale Bewegung für mehr Gerechtigkeit im Welthandel: Er bietet benachteiligten Produzenten in den Ländern des Südens eine faire Chance, ihre wirtschaftliche und soziale Existenz dauerhaft zu sichern.

Seit Januar 2009 können sich nun auch Kommunen in Deutschland um den Titel „Fairtrade-Stadt“, “Fairtrade-Kreis“ oder „Fairtrade-Gemeinde“ bewerben.
61 Fairtrade-Towns gibt es mittlerweile in Deutschland.

Was wollen wir erreichen?

In Oberursel soll das Angebot an "fair gehandelten" Waren gesteigert werden.

Ob mit der Umsetzung des Ratsbeschlusses für Fairtrade-Kaffee im Rathaus, der Thematisierung des Fairer Handels im Unterricht oder mit der Sortimentserweiterung auf Fairtrade-Produkte in Handel, Gastronomie, Verwaltung, Schulen und Betrieben – bei der Fairtrade-Town werden Alle für den Fairen Handel aktiv – und damit gegen ausbeuterische Kinderarbeit und für gerechte Preise und Löhne für Menschen in Entwicklungsländern.

Ziel ist es die Menschen, die in Oberursel leben und arbeiten, für den Fairen Handel zu sensibilisieren und zum Mitmachen zu bewegen.

Mitmachen!


Sind Sie „fairer Anbieter“ in Oberursel (Taunus)?

Sie bieten fair gehandelte Produkte in Ihrem Geschäft, Restaurant, Cafe, Kantine oder Cafeteria an? Dann teilen Sie uns dies mit und wir nehmen Sie in unseren fairen Einkaufsführer auf!

Besuchen Sie die Homepage unter www.fairtrade.oberursel.de und erhalten nähere Informationen zum Thema Fairtrade.

EHRENAMT

Infos zum Ehrenamt

Kurz gemeldet

BSO sucht Techn. Angestellte/n (Dipl.Ing. Bauingenieurwesen, Architektur oder Facility Management)

22. 11. 2017

Wildschweinzaun-Aufstellung in Stierstadt hat begonnen

22. 11. 2017

Knettenbrech & Gurdulic ist ab 2018 in Oberursel für Sammlung der „Gelben Säcke“ und Firma Bördner für Altglassammlung zuständig

22. 11. 2017

Veranstaltungen