home
German
English
Zur mobilen Version von www.oberursel.de
Sie sind hier:   Bauen Verkehr Umwelt   Projekte Stadtentwicklung   Kronberger Straße  

Kronberger Straße

Plangebiet

Luftbild mit Stand vom März 2014 (Befliegung durch Aerowest GmbH im Auftrag NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH)
Luftbild vom Plangebiet

Das Plangebiet liegt nordwestlich der Oberhöchstadter Straße. Das Gebiet befindet sich einerseits nahe der Innenstadt und andererseits am Rande eines Naherholungsgebietes.
Das Gebiet umfasst die Flächen des Traute und Hans Matthöfer-Hauses (Alten- und Pflegeheim) in der Kronberger Straße, die Flächen des abgebrochenen städtischen Seniorenwohnheims, die Verkehrsfläche Kronberger Straße und einen ca. 52m bis 98m tiefen, unbebauten Streifen nördlich der Kronberger Straße.
Die Fläche des Plangebietes beträgt rund 3,87 ha.

Planungsanlass

In den übergeordneten Planungen (Regionale Flächennutzung 2010) wird das Plangebiet als bebaute Fläche und als Zuwachsfläche für Siedlung ausgewiesen.
Der Bebauungsplan regelt die städtebauliche Gestaltung und die Erschließung des Neubaugebiets. Zudem bildet der Bebauungsplan die Grundlage für die Bodenordnung.
Der mit diesem Bebauungsplan geschaffene Neubaubereich bildet künftig den Siedlungsabschluss.

Projektziele

Die Ziele des Bebauungsplanverfahrens sind die Erweiterung des Traute und Hans Matthöfer-Hauses (Alten- und Pflegeheim), die Planung eines Hospizes und eines Gebäudes für Betreutes Wohnen. Die Gebäude für das Hospiz und das Betreute Wohnen sollen vergleichbar zur geplanten Wohnbebauung eine Zweigeschossigkeit mit Staffelgeschoss nicht überschreiten. Die Erweiterung des Traute und Hans Matthöfer-Hauses soll sich hinsichtlich der Gebäudehöhe an dem vorhandenen (Haupt-)Gebäude orientieren bzw. die Bestandsgebäudehöhe nicht überschreiten.

Weiterhin soll die Fläche für das aufgegebene, städtische Seniorenwohnheim am westlichen Rand des Plangebiets überplant und neu geordnet werden. Zudem wird eine ca. 32,5 m tiefe, unbebaute Fläche nördlich der Kronberger Straße in das Plangebiet einbezogen. Hier werden Wohnbauflächen entwickelt. Die Bebauungshöhe soll eine Zweigeschossigkeit (mit ausgebautem Dach bzw. Staffelgeschoss) nicht überschreiten.

In dieser Wohnbaufläche können 20 Gebäude mit insgesamt 45 Wohneinheiten – d.h. 16 Einfamilienhäuser und 5 Mehrfamilienhäuser – entstehen. Die Baugrundstücke für die 16 Einfamilienhäuser variieren zwischen einer Fläche von 420m² bis zu 1.240m².

Projektverlauf

Für das Gebiet wurde das Bebauungsplanverfahren Nr. 4A „Kronberger Straße / Oberhöchstadter Straße“ durchgeführt.

  • Der Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB wurde am 26.03.2009 gefasst.
  • Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB fand im Zeitraum vom 05.05.2009 bis 05.06.2009 statt. 
    Die Behörden wurden gem. § 4 Abs. 1 BauGB am 20.04.2009 benachrichtigt.
  • Die Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB fand im Zeitraum vom 04.11.2014 bis 04.12.2014 statt.
    Die Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB erfolgte parallel im o.g. Zeitraum.
  • Der Satzungsbeschluss gemäß § 10 Abs. 1 BauGB wurde von der Stadtverordnetenversammlung am 28.04.2015 gefasst.
  • Der Bebauungsplan trat mit der öffentlichen Bekanntmachung am 23.05.2015 in Kraft.
      

Zur Neuordnung der Grundstücke muss im Plangebiet ein Umlegungsverfahren durchgeführt werden. Mit Abschluss dieses Verfahrens (voraussichtlich im Frühjahr 2016) bestehen dann baureife Grundstücke.

Bebauungsplan

Der Umweltweltbericht (einschl. Anlagen) zum Bebauungsplan kann im Info-Center des Geschäftsbereichs Stadtentwicklung eingesehen werden.

Ihre Ansprechpartnerin - Bebauungsplan:

Eva Maria Back
Abteilungsleiterin
Tel.:06171 502-115
Fax:06171 502-7118
E-Mail:EvaMaria.Back(at)oberursel.de
Raum:404 A

Vermarktung städtischer Grundstücke

In dem Plangebiet sind befinden sich 9 Wohnbaugrundstücke in städtischem Eigentum. Die Vermarktung dieser Grundstücke ist in Vorbereitung. Auf unserer Seite  "Immobilienmarkt | Grundstücke" finden Sie das Exposee zur Kronberger Straße.

Ihre Ansprechpartnerin - Vermarktung

Sigrun Köster
Flächenmanagement im Wohnbaubereich
Tel.:06171 502-351
Fax:06171 502-7251
E-Mail:sigrun.koester(at)oberursel.de
Raum:415 A

EHRENAMT

Infos zum Ehrenamt

Kurz gemeldet

bluebox portstrasse: Biopic im Dienstagskino

17. 11. 2017

Gehölzpflege im Bereich der Gewässer

17. 11. 2017

„Vorlesen braucht Vorbilder“ Landesregierung nimmt am Bundesweiten Vorlesetag teil

17. 11. 2017

Veranstaltungen