home
German
English
Zur mobilen Version von www.oberursel.de
Sie sind hier:   Unsere Stadt   Ämter & Adressen   Geschäftsbereiche - Detail  

Amt für Bodenmanagement Limburg a.d. Lahn

Zuständig bei folgenden Angelegenheiten:
  • Katasterauszüge
  • Katastervermessungen
  • Liegenschaftskataster
Anschrift
Öffnungszeiten

VormittagNachmittag
Montag8:00 - 12:0013:30 - 15:30
Dienstag8:00 - 12:0013:30 - 15:30
Mittwoch8:00 - 12:0013:30 - 15:30
Donnerstag8:00 - 12:0013:30 - 15:30
Freitag8:00 - 12:00
oder nach Vereinbarung

Unsere Kunden können uns über die folgenden Kontaktwege erreichen:

  • in Limburg a. d. Lahn (Hauptstelle):
    Berner Straße 11
    65552 Limburg a. d. Lahn
  • in Hofheim-Wallau (Außenstelle):
    Nassaustraße 28
    65719 Hofheim am Taunus
  • im Internet:
    Onlineshop: Geodaten online www.gds.hessen.de 
    Bezugsmöglichkeit von Produkten des Liegenschaftskatasters (z. B. Auszug aus der Liegenschaftskarte) und der Landesvermessung www.gds.hessen.de
      

Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation (HVBG) ist eine Verwaltung des Landes Hessen. Sie gliedert sich in das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG, Mittelbehörde) und sieben Ämter für Bodenmanagement (ÄfB) mit Außen- sowie Anlaufstellen.

Der Zuständigkeitsbereich des Amtes für Bodenmanagement Limburg a. d. Lahn umfasste den Main-Taunus-Kreis, Hochtaunuskreis, Rheingau-Taunus-Kreis, Landkreis Limburg-Weilburg und die kreisfreien Städte Frankfurt am Main und die Landeshauptstadt Wiesbaden.

Aufgaben

Die Aufgaben der Ämter für Bodenmanagement sind insbesondere:

  • Einrichtung, Führung und Qualitätssicherung des Liegenschaftskatasters,
  • Aufgaben der Landesvermessung,
  • Einrichtung und Führung von Geobasisinformationssystemen, Bereitstellung von Geobasisdaten und technische Unterstützung der Nutzer,
  • Aufgaben im Rahmen des Aufbaus und der Pflege regionaler Geodateninfrastrukturen,
  • Management von grundstücksbezogenen Informationen und Dienstleistungen,
  • Durchführung von Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz,
  • Begleitung weiterer Maßnahmen zur Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung,
  • Technische und ggf. verfahrensrechtliche Durchführung von Verfahren nach dem Baugesetzbuch und dem Grenzbereinigungsgesetz,
  • Aufgaben der Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse,
  • Ausführung von Liegenschaftsvermessungen,
  • Beurkundung von Tatbeständen an Grund und Boden,
  • Vertretung der Interessen als Träger öffentlicher Belange,
  • Ausbildung des Berufsnachwuchses



EHRENAMT

Infos zum Ehrenamt

Kurz gemeldet

Hessischer Radroutenplaner jetzt noch attraktiver

24. 11. 2017

musikhalle portstrasse: 7. NewcomerTV Nacht am Freitag

24. 11. 2017

bluebox portstrasse: Literaturverfilmung im Dienstagskino

24. 11. 2017

Veranstaltungen